HEIDI – sucht ihr Für-Immer-Zuhause 

Für die Bildergalerie bitte auf das Foto klicken.

Heidi unsere Groß-Artige

Ich suche eine Patin / einen Paten!

Heidi (70 cm Schulterhöhe, 38 kg) ist geschätzt um die drei Jahre alt.  Am 31.10.2020 kam sie aus einem rumänischen Hundelager zu uns auf ihre Pflegestelle nach Hamburg. Hier lebt Heidi mit verschiedenen anderen Hündinnen und Rüden prima zusammen und auch bei Begegnungen mit anderen Hunden benimmt sich Heidi vorbildlich. Heidi kann auch mit hundeerfahrenen robusten Katzen zusammenleben, dies hat sie auf ihrer Pflegestelle bewiesen. Der Kontakt zu Menschen ist für Heidi sehr wichtig, den hat die freundliche Hündin in Rumänien sicher vermisst. Sehr schnell hat Heidi zu ihrer Pflegemama tiefes Vertrauen gefasst und genießt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sehr. Auf fremde Menschen – auch bei unseren Spaziergängen – reagiert Heidi abwartend und zurückhaltend und benötigt einen Moment für eine Kontaktaufnahme.

Heidi ist eine noch junge und entsprechend aktive Hündin. Sie geht perfekt an der Leine, der Freilauf muss mit ihr noch geübt werden. Heidi hat für einen Herdenschutzhund einen bemerkenswerten Jagdtrieb. Als rumänische Karpatenschäferhündin sollte sie einen größeren Garten oder ein Grundstück – sicher und ca. 1,40 m hoch eingezäunt – zum Toben und Erkunden zur Verfügung haben. Heidi ist eine intelligente Hündin, die schnell lernt, so fährt sie auch schon recht entspannt im Auto mit. Heidi ist stubenrein, kurzes Alleinebleiben in Gesellschaft der anderen Hunde bereitet ihr kein Problem. Sie kann auch als Einzelhund leben, dann muss aber gewährleistet werden, dass sie ausreichend Kontakt zu Hunden hat, die ihr von der Größe her gewachsen sind und mit denen sie spielen kann. Im Haus ist Heidi entspannt und genießt sehr die Geborgenheit.

Zu ihrem Umgang mit Kindern können wir noch nichts sagen, wir gehen aber davon aus, dass Heidi für größere und verständige Kinder ein toller Kumpel werden könnte.

Heidi ist eine große, mutige und kluge Hündin, die einen Menschen an ihrer Seite braucht, der genau so einen Hund liebevoll, ruhig und klar anzuleiten weiß. Hundeerfahrung wäre dabei sicher von Vorteil. 

Heidi ist gechipt, geimpft, kastriert, hat ihren EU-Heimtierausweis, ist gegen innere und äußere Parasiten behandelt und die Blutuntersuchungen entsprechend dem Osteuropa/Rumänien-Profil waren ohne Befund.

Sie interessieren sich für eine Adoption unserer Heidi? Schauen Sie hier, wie unsere Vermittlungen ablaufen und kontaktieren Sie uns gerne per E-mail: Vermittlung@mittierenleben.de